caketime by Tamaris

caketime by Tamaris

Sonntag, 15. April 2018

Himbeer-Oreo Nachtisch




Hallöchen!

Schon lange hab ich kein Nachtisch hier verbloggt, dabei esse ich Nachtisch gern! Vorallen wenn der leicht, fruchtig, kühl und lecker ist! Dieser erfüllt alle Kriterien, probiert mal aus😉




Zutaten: (8 Gläser)

200g TK Himbeeren
1 EL Zitronensaft
2 EL Zucker

500g fettarmer Naturjoghurt (1,5 Fett)
250g Mascarpone
ca. 80-100g Puderzucker
1 Pck. Oreo (176g)
4 Oreokekse




 Für die Marmelade die Himbeeren mit Zucker und Zitronensaft in einen Topf erhitzen und bei Mittlere Hitze weich köcheln und abkühlen lassen.




Naturjoghurt, Mascarpone und Puderzucker verrühren. Creme in Zwei teilen und in die eine Creme die Himbeeren untermischen.
Oreo-Kekse zermalmen und die Hälfte in die Gläser verteilen. Nun die Himbeercreme füllen und  dann die helle Creme verteilen.  Anschließend die Restliche Oreokrümmeln  Ganze Oreo einmal durchbrechen und in die Gläser verteilen Anschließend mit Himbeeren verzieren.




Liebe Grüße

Tamara
 

1 Kommentar:

  1. Das klingt einfach und richtig lecker - geniale Kombination :-) !
    LG
    Eva (von ichmussbacken.com)

    AntwortenLöschen