caketime by Tamaris

caketime by Tamaris

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Flache Cupcakes mit Hortensien




Diese flachen Cupcakes gab es auch zum Geburtstag! Und Cupcakes gehen immer, sehen nicht nur schön aus, schmecken auch ziemlich lecker!
 Ich backe gerne Cupcakes, vorallem liebe ich es,
 sie zu dekorieren!
 Und diese hier sind nicht zu mächtig oder zu süß. Denn weniger ist manchmal mehr;-))





Zutaten:


125g weiche Butter
3 Eier
ca. 90g Zucker
100g Mehl
50g gemahlene Mandeln
1/2 Pck. Backpulver
1/2 Vanila (Hier)

200g Frischkäse
ca. 50g Puderzucker
1/2 TL Saft einer Zitrone
rosa Wilton Farbe oder Lebensmittelfarbe

etwas Butter zum Einfetten






 Für den Teig die Butter, Eier und Zucker in einer Schüssel verrühren. Mehl, Mandeln, Backpulver und Vanila in einer anderen Schüssel vermischen und zu der Butter-Eier Masse dazugeben und zu einen geschmeidigen Teig verrühren.
Backform fetten ( Ich hab diese benutzt Hier

Ca. 3-4 TL Teig in jeder Vertiefung verteilen und ca. 5-10 Min. im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft backen.
Vorgang wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.






Für die Creme, Frischkäse, Zitronensaft und Puderzucker verrühren und in zwei Hälfte teilen. 
Die eine Creme mit der rosa Farbe einfärben.
Dann zuerst die weiße Creme seitlich in den Spritzbeutel füllen
 und die rosa Creme daneben befüllen.
(Am besten geht das mit einen langen Teelöffel.)
Spritzbeutel ca. für 30 Minuten kühlen.






 Die Cupcakes von außen nach innen mit dem Spritzbeutel spritzen.
 (Spritztülle hab ich diese benutzt Hier)

  Ich habe meine mit  Fondant Hortensien verziert. Ihr könnt aber die auch nur mit Zuckerperlen dekorieren.

Viel Spaß beim Backen!

Tamara

Kommentare:

  1. Habe deinen Blog gerade über Instagram gefunden und bin soo begeistert! Du machst so wahnsinnig tolle Sachen :)
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen