caketime by Tamaris

caketime by Tamaris

Mittwoch, 5. Juli 2017

Beeren- Kokos Smoothie




Hallo ihr Lieben!

Ich liebe Smoothie, vorallem wenn die Gesund sind! In einem stressigen Alltag ist es gar nicht so leicht, genügend Vitamine zu sich zu nehmen. Da ist Smoothie zum Frühstück eine super tolle Alternative, wenns auch schnell gehen muss.
 Aber auch nicht nur zum Frühstück ist ein Smoothie gut, sondern auch für Zwischendurch
und das mit gefrorene Früchte auch ein super cooler gesunder Snack beim heißem Wetter!
 
 
 



Zutaten:


400g Kokos Joghurt ( Alpro)
400g Kokosmilch ( Alpro)
40g Kokosraspeln
3-4 EL Kokosblütensirup
300g gefrorene Beeren nach Wahl






Kokos Joghur, Kokosmilch, Kokosraspeln und  Kokosblütensirup in einem Mixer pürieren. Davon die Hälfte in zwei Große Gläser füllen und zu der anderen Hälfte die gefrorene Beeren zugeben und pürieren. Anschließend die Gläser damit auffüllen, etwas marmorieren und ggf. mit Beeren, Kokosraspeln verzieren.
 





Liebe Grüße

Tamara




1 Kommentar:

  1. Wow die sehen ja wirklich mega lecker aus! Ich mach mir morgens auch immer direkt Smoothies, um mit einem Vitaminkick zu starten. Gibt nichts Besseres. :) Dazu nehme ich noch Probiotika von vitaminexpress.org/, um die Vitamine der Smoothies auch optimal verarbeiten zu können. Mit diesem Start in den Tag fühle ich mich direkt viel fitter. Deinen leckeren Kokos-Beeren-Smoothie werde ich auch ausprobieren. Danke für die tolle Idee! :)

    Lilli

    AntwortenLöschen