caketime by Tamaris

caketime by Tamaris

Freitag, 30. Dezember 2016

No- bake Oreo- Baileys Törtchen



Hallo ihr Lieben! 
Und wieder ist ein Jahr verflogen und wir stehen kurz vor Silvester! Wie verbringt ihr euren Silvesternacht? Alleine oder mit Familie oder mit Freunde? Chillig oder doch ne mega Party?
Wir feiern mit paar Freunden ganz chillig und gelassen Silvester bei uns mit Raclette Essen und natürliche mit Törtchen😆





Zum Jahresende hab ich für euch noch ein leckeres Törtchen mit Oreo und Baileys! Die Kombination mit den Baileys und Oreo gefällt mir richtig gut! Und dass dann noch schnell zubereitet ganz ohne Backen ist echt ne schnelle Nummer...
Ok, bis auf die Uhr, die kann man auch zu Not weglassen😉




Zutaten:

150g Oreo 
60g Butter

500g Frischkäse 
300g Mascarpone
200g Sahne 
200g Schokolade
ca. 70g Puderzucker
2-3 EL Baileys Irish Cream
2 TL San Apart
 7-8 St. Oreo 

ca. 150g Schokolade
etwas Sahne
etwas Kokosfett

ca. 100g weiße Modellierschokolade 
einen Holzspieß
braune Lebensmittelfarbe, 
schwarzer Lebensmittelfarbstift
 Perlmuttfarbenes Glanzspray Hier
Essbare Perlen




 Oreo-Kekse fein zermalmen. Butter schmelzen und in mit den Oreo vermischen. Die Masse in eine 20er Springform geben und festdrücken. Für ungefähr eine halbe Stunde kaltstellen.

Schokolade schmelzen und zu Seite stellen. Sahne steifschlagen. Mascarpone, Frischkäse mit der Sahne vermischen. Ca.1/3 der Creme mit der Schokolade mit den Mixer verrühren. In die anderen Creme, Baileys, Puderzucker und San Apart mit den Mixer unterrühren. 

Schokocreme auf den Keksboden streichen. Oreokekse drauflegen und die helle Creme draufstreichen. 
Für 2-3 Stunden kühlen oder über Nacht.  




Für die Uhr hab ich die Modellierschokolade weichgeknetet und ausgerollt. Großen und etwas kleineren Kreis ausgestochen. Holzspieß etwas kürzen und mit Hilfe der Modellierschokolade hinten auf den großen Kreis mittig festkleben.  Auf den kleineren Kreis das Zifferblatt mit Zeiger malen und dann auf den großen Kreis mit etwas Wasser kleben. Aus den Rest Modellierschokolade das Ornament formen und auf das Gehäuser oben und unten kleben. Siehe Foto!
 Braune Wiltonfarbe mit etwas Alkohol verrühren und das Gehäuse der Uhr anmalen und sofort mit Zuckerstreusel verzieren und dann mit Perlmuttfarbenes Glanzspray besprühen.




Schokolade mit etwas Sahne und Kokosfett schmelzen und über die Torte so gießen, dass die Schokolade an mehreren Stellen an der Seite der Torte runterläuft. Zuckerperlen draufstreuen und für paar Minuten kühlen bis die Schokolade ausgehärtet ist. Anschließend noch mit Perlmuttfarbenes Glanzspray besprühen und die Uhr in die Mitte stecken.




Ich wünsche euch einen schönen Rutsch ins neue Jahr😉

Ganz liebe Grüße 
 Tamara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen