caketime by Tamaris

caketime by Tamaris

Mittwoch, 22. April 2015

Blaubeer-Swirl Cheesecake

Hallo! 
Habt ihr auch das Wetter die Tage genossen? Wir schon! Nur schade, dass es nur ein paar Tage anhält. Ich hätte nix dagegen, wenn die Sonne immer scheinen würde! Naja, dann warten wir halt, bis die Sonne wieder kommen, schließlich hat der Frühling ja erst angefangen...

 Heute hab ich für euch diesen leckeren Cheesecake, super lecker mit Blaubeeren und einfach zu machen;-))





 Zutaten:

200g Butterkekse
100g Müsli
160g flüssige Butter

200g Blaubeeren
270g Zucker
1 TL Stärke
600g Frischkäse
200g Mascarpone
3 EL Mehl
2 TL Vanilleextrakt
3 Eier (Gr. L)
200g Schmand

 


Ofen auf 200°C ( Umluft 180) vorheizen. Rechteckigen Backform (20x30 cm)
mit Backpapier auslegen.
Kekse zerkrümeln, Müsli untermischen und mir der flüssigen Butter vermischen. In die Form drücken und ca. 8 Minuten vorbacken.

Blaubeeren waschen und mit 50g Zucker in einen Topf mischen und kurz aufkochen. Stärke mit 1 EL kalten Wasser verquirlen. Unter die Beeren rühren, kurz aufkochen und abkühlen lassen.




Frischkäse, Mascarpone, 220g Zucker, Mehl, Vanilleextrakt, Eier und Schmand glatt verquirlen. Auf den abgekühlten Keksboden gießen und glatt verstreichen. Die Beeren schlierenartig unterziehen. Kuchen bei 200°C 10 Min. backen.
Ofentemperatur auf 110°C (Umluft 90°C ) reduzieren. Kuchen ca. 30 Min. backen und im ausgeschalteten, geschlossenen Ofen ca.60 Min. ruhen lassen. Anschließend bei offener Tür vollständig auskühlen lassen.



Viel Spaß beim Nachbacken;-))

Tamara


Quelle: etwas abgeändert nach Sweet Dreams

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen