caketime by Tamaris

caketime by Tamaris

Montag, 11. Dezember 2017

Nougat- Plätzchen

 
 
 
Hallo Ihr Lieben! 
Und schon haben wir den 2. Advent und nicht mehr lange, dann ist auch Weihnachten. Leider vergeht die Zeit viel zu schnell! Und ich hab paar Plätzchensorten die ich noch gerne backen würde und dann noch verbloggen will!
 Na dann würde ich sagen, ab in die Küche😅




Zutaten:

200g Dinkelmehl
75g Speisestärke
50g gemahlene Mandeln
80g Zucker
1 Ei (größe M)
175g Butter oder Margarine 
 100g Nuss- Nougat
ca. 150g Schokolade
ca. 50g gehackte Mandeln
 
 
 
 
 
Mehl mit Speisestärke mischen. Übrige Zutaten zufügen und mit der Küchenmaschine zu einen glatten Teig verarbeiten. In Frischhaltefolie gepackt für ca. 30 Min. kalt stellen.
Backblech mit Backpapier belegen und Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Teig mit etwas Mehl mit den Händen etwas durchkneten und auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen. Mit einen Kreis ausstechen, auf  Backblech legen und ca. 12 Min. backen.

Nougat im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Hälfte der Plätzchen damit bestreichen und die übrigen Plätzchen darauflegen und leicht andrücken. 

Gehackte Mandeln rösten.
Schokolade im Wasserbad schmelzen. Gefüllte Plätzchen zur Hälfte in geschmolzene Schokolade tauchen und auf  Backpapier legen. Anschließend paar Plätzchen mit Mandeln bestreuen.
 
 
 



 Einen schönen Wochenstart wünsche ich euch.

Tamara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen