caketime by Tamaris

caketime by Tamaris

Mittwoch, 20. Dezember 2017

Preiselbeer-Torte mit Ombre-Tannenbäumchen



Hallo! 
Letzte Woche hatte ich diese Torte für eine Freundin zum Geburtstag gebacken! Ja, sie hat im Dezember Geburtstag und ich wollte eine Torte backen die zum Geburtstag und auch zur Weihnachten passt! Tja, und Rosa für eine Frau passt ja immer und das im Ombrelook ist doch was nettes, oder? 
Auf jeden Fall war meine Freundin begeistert und geschmeckt hat sie auch😅






Zutaten:

Teig:

150g weiche Butter
200g Creme Fraiche
100g Zucker
1 Ei
250g Dinkelmehl
1 Pck. Backpulver

Füllung:

1 Glas Preiselbeeren  (220g)

400g  Schlagsahne
200g Schmand
300g Frischkäse
paar Tropfen Vanilleextrackt
ca. 130 Puderzucker
3-5 EL San- apart

ca.100-150g weiße Candy Melts
rosa Wiltonfarbe 
3 St. Lolly Sticks
Mini Zuckerperlen Gold




Aus den Zutaten einen Teig herstellen und in Vier teilen und einzeln in eine 16er oder 18er Springform bei 180°C ca. 15 Min. backen.


Schlagsahne steif schlagen. Schmand, Frischkäse, Vanilleextrackt, Puderzucker und San- apart gut verrühren. Anschließend Sahne unterheben. ( Falls die Creme nicht festgenug ist, noch etwas San-apart hinzufügen.)

Ersten Boden mit einen Tortenring umschließen. 2-3 EL Creme streichen und Preiselbeeren darauf verteilen. Zeiten Boden drauflegen und 2-3 EL Creme streichen und den dritten Boden drauflegen. Vorgang wiederholen. Torte zugedeckt mit der Restcreme für paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen oder über Nacht.




Candy Melts in drei kleine Metallschüsseln verteilen und mit etwas Kokosfett im Wasserbad schmelzen. Zwei davon mit rosa Wiltonfarbe einfärben, die eine mehr, die andere etwas weniger. 
Lolly Sticks auf ein Backblech mit ausgelegten Backpapier legen. In drei Einwegspritzbeute die  Candy Melts füllen oder in Beutel. Eine ganz kleine Ecke abschneiden und zuerst mit der weiße Candy Melts die Spitze der drei Tannenbäumchen auf den Lolly Stick spritze. Dann weiter mit der hellen rosa Candy Melts spritzen und mit der kräftigen rosa Candy Melts abschließen. 
Anschließend mit Mini Zuckerperlen Gold verzieren.
 Aushärten lassen und vorsichtig abziehen.




In der Zwischenzeit ein Teil der Creme rosa einfärben. Die Torte aus den Tortenring lösen und mit der weißen Creme den oberen Teil der Torte einstreichen und den unteren dann mit Rosa einstreichen und glatt ziehen.
Mit Mini Zuckerperlen bestreuen und oben die Tannenbäumchen reinstecken.





Liebe Grüße

Tamara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen